Jobs

Die Physiotherapie MOVE ist eine interdisziplinäre Praxis im Zentrum von Olten.
Wir sind auf die Bereiche Orthopädie, Sportphysiotherapie und Traumatologie spezialisiert. Mit unseren Patient:innen und Kund:innen arbeiten wir evidenzbasiert, aktiv und interdisziplinär.

 

Ab sofort oder nach Vereinbarung suchen wir ein:e
Physiotherpeut:in 70 – 90%

 Anforderungsprofil

  • Physiotherapeutin BSc FH
  • Berufserfahrung im muskuloskelettalen Bereich
  • Motivation deinen Arbeitsort mitzugestalten und deine Ideen in Projekte einzubringen

Deine Aufgaben umfassen

  • Selbständiges Planen und Durchführen einer individuellen Physiotherapiebehandlung im muskuloskelettalen Bereich
  • Austausch mit den zuweisenden Ärzt:innen
  • Administrative Aufgaben (Berichte, Dokumentationen)
  • Mitarbeit in Projektteams

Was wir Dir bieten

  • Ein inspirierender Arbeitsort, der mitgestaltet werden kann und an dem die Eigenverantwortung und Entwicklungsmöglichkeiten gefördert werden.
  • Vielfältiges Patientengut aus dem muskuloskelettalen Bereich.
  • Ein flexibles und ausgeglichenes Arbeitsumfeld.
  • Ein aufgestelltes, junges und motiviertes Team.
  • Wöchentliche interne Weiterbildungen.
  • Ein grosses Netzwerk an Ärzten und Partnern.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung an ts@physiomove.ch

 

 

Ab August oder nach Vereinbarung suchen wir
ein:e Praxisassistent:in 60 % 

Anforderungsprofil

  • Du hast eine abgeschlossene Ausbildung als Arztsekretär:in oder medizinische Praxisassistent:in
  • Du hast Erfahrung im medizinischen Umfeld
  • Du möchtest an einem Arbeitsort arbeiten, der mitgestaltet werden kann
  • Du möchtest Verantwortung und die Leitung der Administration übernehmen

Deine Aufgaben umfassen

  • Koordination der Therapietermine und Neuanmeldungen
  • Organisation eines reibungslosen Ablaufes der Praxis
  • Kommunikation mit Patient:innen, Kund:innen, zuweisenden Ärzt:innen, Krankenkassen und Unfallversicherungen
  • Organisation der Patientendokumente
  • Diverse Aufgaben zur Unterstützung der Therapeut:innen und Kursleiter:innen
  • Erstellung von Rechnungen und Kostengutsprachen
  • Monatsbuchhaltung, Kontrolle der Arbeitszeiterfassungen
  • Organisation von Gruppenlektionen und Gruppentherapien
  • Erstellung und Verwaltung von Trainingsabos
  • Bestellungen von Büro- und Therapiematerial

Was wir Dir bieten

  • Ein inspirierender Arbeitsort, der mitgestaltet werden kann
  • Ein aufgestelltes, junges und motiviertes Team bestehend aus Physiotherapeut:innen, Masseur:innen und Gruppeninstruktor:innen
  • Arbeit in einem flexiblen und ausgeglichenen Arbeitsumfeld mit fortschrittlichen Arbeitsbedingungen
  • Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Sport
  • Förderung von Eigenverantwortung, Chancengleichheit und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Gesundheitsfördernde Massnahmen (Gruppenkurse, Trainingsmöglichkeiten)

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung an ts@physiomove.ch

MOVE als Arbeitgeber

We make you MOVE – nach unserem Leitbild behandeln wir unsere Patientinnen und Patienten. Eine aktive evidenzbasierte Therapie auf hohem Niveau steht bei uns an oberster Stelle.
Damit wir diese Qualitätskriterien sichern können bilden wir uns intern regelmässig weiter und unterstützen externe Weiterbildungen unserer Mitarbeitenden. Der Wissenstransfer aus der Wissenschaft in unseren Praxisalltag ist uns wichtig.

Im MOVE begleitet uns der Teamgedanke durch unseren Praxisalltag. Gegenseitige Unterstützung, Wissensaustausch und ein offener und respektvoller Umgang tragen dazu bei. Jeder einzelne trägt zum Erfolg der Physiotherapie MOVE bei und kann sich aktiv in den Praxisalltag einbringen. Persönliche Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter ist uns sehr wichtig.

Das Patientengut der Physiotherapie MOVE ist abwechslungsreich und sportlich. Die Zusammenarbeit mit unseren Partnervereinen trägt dazu bei, dass bei uns im MOVE viele Sportler betreut werden. Für die Behandlungen stehen auf 400m2 moderne und vielfältige Infrastruktur zur Verfügung. Unsere Räumlichkeiten bieten Raum für Kreativität und Vielfältigkeit der Behandlungen.

Das sagen unsere Mitarbeiter*innen