COVID-19 Massnahmen

COVID-19 Massnahmen im MOVE

Aufgrund des Entscheides des Bundesrates gelten ab Montag 18. Januar folgende Massnahmen im MOVE.

Physiotherapie

  • Die Physiotherapie bleibt ohne Einschränkungen und zu den gewohnten Öffnungszeiten offen.
  • Die Gruppentherapien wie MTT, GLA:D und Medical Pilates finden normal statt und können mit einer Verordnung weiter vor Ort besucht werden.

Fitness / Training

  • Der Trainingsbereich ist für alle unsere Abokunden bis zum 28. Februar geschlossen.
  • Alle Abos werden mit einem Time-stopp versehen.
  • Für die online Teilnahme an Gruppenkursen kann ein online 5er oder 10er Abo oder Einzeleintritte gelöst werden.

Gruppenstunden (Yoga, Pilates, Medical Pilates)

  • Das MOVE Yoga & Pilatesstudio bleibt für unsere Abokunden bis zum 28. Februar geschlossen.
  • Alle unsere Stunden werden online angeboten.
  • Für die online Teilnahme an unseren Gruppenstunden kann ein online 5er oder 10er Abo oder Einzeleintritte gelöst werden.

 

Weiterhin gilt:

  • Generelle Maskenpflicht in allen Räumlichkeiten des MOVE.
  • Es dürfen sich keine Begleitpersonen im MOVE aufhalten, ausser Eltern von Kindern die bei uns in der Therapie sind.
  • Hände desinfizieren beim Eintreten.
  • Bei Krankheitssymptomen Termine absagen – wenn möglich unter Einhaltung der 24h Absagefrist.

Wir danken für Euer Verständnis, Euer solidarisches Handeln und Eure Mithilfe – Corona Prävention funktioniert nur gemeinsam!

Und wir freuen uns unglaublich, alle unsere Abokunden und Gruppenkursteilnehmer hoffentlich ganz bald wieder bei uns im MOVE begrüssen zu dürfen.

Bleibt gesund!

Euer Team MOVE

Stand 14. Januar 2021