Yoga & Pilates

Yoga

Der Yogastil im MOVE entspringt aus dem Purna Yoga. Purna steht für komplett und bietet einen ganzheitlichen Zugang zum Yoga. Es werden dabei physische Asanas zusammen mit der Pranayama Atemwahrnehmung und der Philosophie des Yogas verbunden. Die Asanas werden dabei in einem Flow zusammengebracht und sind am ehesten mit Vinyasa Yoga zu beschreiben. In bestimmten Asanas bleibst du aber auch für einige tiefe Atemzüge, damit du noch tiefer und bewusster in die Position gelangst. Damit die Yogalektionen für alle Niveau zugänglich sind, wird dabei stets auf die korrekte Durchführung der Asanas geachtet.
Jede Yogalektion wird von wundervoller Musik begleitet und mit dem weltschönsten Shavasana beendet.

Pilates

Pilates ist ein systematisches Ganzkörpertraining zur Kräftigung der tiefliegenden Muskulatur, vor allem des Rumpfes und des Beckenbodens, die für eine korrekte und gesunde Körperhaltung verantwortlich sind. Die Pilateslektionen bestehen aus einer Mischung von Kräftigungsübungen, Dehnungen und bewusster Atmung. Angestrebt wird dabei eine verbesserte Kondition und Koordination der Bewegung sowie eine bessere Körperhaltung und Körperwahrnehmung.
Die Übungen finden auf der Matte statt und werden durch verschiedene Geräte wie dem Pilatesball, -circle oder der Pilatesrolle ergänzt. Die Lektionen sind abwechslungsreich gestaltet und eignen sich für jedes Niveau.

Medical Pilates

Das klinische Pilates nach der PilatesCare Methode wurde speziell für Patienten und Personen mit Beschwerden am Bewegungsapparat konzipiert. Medical Pilates ist ein strukturiertes Aufbauprogramm für eine nachhaltige und aufrechte Körperhaltung und für eine effiziente Rückentherapie.
Care steht dabei für das basieren auf therapeutischen und medizinischen Erkenntnissen, für die langsame, präzise und kontrollierte Durchführung der Übungen, für den strukturierten Aufbau der einzelnen Lektionen und für die Möglichkeit dabei auf diverse Krankheitsbilder einzugehen.

Deine erste Lektion bei uns im MOVE.